Anmeldung & Termin

Verhaltenstherapie TermineKontaktaufnahme und Sprechzeiten


Telefonische Sprechzeiten
Telefonische Kurzsprechzeiten immer werktags außer dienstags von 8:45 Uhr bis 9:00 Uhr unter 0173.176 76 41
(Weitere Telefon-Sprechzeiten nach Vereinbarung)


Verbindliche Terminvereinbarungen erfolgen ausschließlich telefonisch/persönlich.

Ausnahme
!! Leider keine telefonische Kurzsprechzeit am Mittwoch, 12.  und Donnerstag, 13. Juni 2024 !!

Urlaubszeiten
27. Juni bis 06. August 2024

Wichtig zu wissen
Für Ihre Kontaktaufnahme bin ich telefonisch gut erreichbar innerhalb meiner telefonischen Kurzsprechzeiten.

Sollte gerade gesprochen werden, kommen Sie auf die Mailbox. Dort hinterlassen Sie gerne eine kurze Nachricht; optional klingeln Sie im angegebenen Zeitfenster einfach nochmals durch.
Ich versuche stets, alle im genannten Zeitfenster nicht durchgekommenen Anrufe dann bis ca. 9:30 Uhr am selben Tag zu beantworten. 

Gelegentliche Ausnahmen von den Sprechzeiten sind immer unter Aktuelles oder Termine dargestellt. Ebenso meine Urlaubszeiten.  

Via  E-Mail oder über das  Kontakformular erreichen Sie mich selbstverständlich auch. Bitte senden Sie keine sensiblen persönlichen Daten mit! 

Terminvereinbarungen sind per Email derzeit nicht möglich, erfolgen also ausschließlich telefonisch oder persönlich.

Formales

Option Vorgespräch

Falls Sie mögen,  führen wir nach der Kontaktaufnahme ein telefonisches Vorgespräch (ca. 20 Minuten) zu einem zu vereinbarenden Termin.
Hier können wir einen kurzen Überblick über Ihre Symptomatik gewinen. Zudem können Sie alle Fragen auch zu meiner Person, zu den Kosten oder zu meiner Arbeitsweise etc. stellen. 
Bitte beachten Sie, dass ich  Privatbehandlerin bin und nicht mit gesetzlich Versicherten arbeite .

Termine

Flexible, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Termine werden angeboten, wenn irgend möglich. 
Es ist zunächst günstig, regelmäßige Sitzungen zu planen, in der Regel einmal pro Woche. Individuelle Abweichungen der Frequenzen im weiteren Verlauf werden  persönlich gemeinsam abgestimmt.

Zeitrahmen

Je nach Symptomatik gestaltet sich der zeitliche Rahmen von psychotherapeutischen Sitzungen unterschiedlich. Dies wird nach individuellen Bedürfnissen gemeinsam abgestimmt. In der Regel werden durch die Kostenträger (Beihilfe) derzeit Kurzzeittherapien mit 24 Stunden oder Langzeittherapien mit 60 Stunden bewilligt. Die privaten Kostenträger haben teilweise davon abweichende Bewilligungskontingente. Diese entnehmen Sie bitte Ihrem Versicherungsvertrag.

Logo